Murloc – Monster oder Segen?

Herkunft

Der Ursprung und die Geschichte der Murlocs sind ein großes Geheimnis – das liegt zum einen daran, dass sie ihre Traditionen mündlich überliefern und ihre Sprache für andere Völker praktisch unverständlich ist, zum anderen hängt es aber auch damit zusammen, dass Murlocs allgemein anderen Völkern gegenüber wenig tolerant sind. Sie bewohnen die gefährlichen Gewässern Azeroths, sind daher wahre Überlebenskünstler und unglaublich widerstandsfähig. Murlocs leben meist in dicht besiedelten Orten an der Küste und schützen sich bei Bedrohungen gegenseitig.

Weiterlesen

Die Wurzel der Violen

Kapitel I

Der innere Disput

Die grundständigen Werte werden bereits im Elternhaus mit auf den Weg gegeben. So wächst auch du mit den Prinzipien auf, die deine Familie dir gelehrt hat. Irgendwann triffst du auf andere Personen, die andere Werte gelehrt bekommen haben. Dann passiert der sogenannte “Innere Disput”.

Weiterlesen

Abhandlung über den Hafen

Gewässer

Die Küstengewässer rund um Sturmwind und den Hafen sind meistens ruhig, auch wenn eine andauernde Brise durch die Ausläufer des Elwynngebirges dafür sorgt, das Schiffe die aus dem Hafen hinaus aufs offene Meer fahren, einen anständigen Wind in den Segel haben.

Weiterlesen

Der Weg mit dem Licht

“Ein Paladin muss in allen Dingen das Licht widerspiegeln, das uns Kraft gibt. Wenn einer unserer Art nach dem Göttlichen strebt, bedeutet das nicht, dass er ein Gott sein möchte…

wir trachten nur danach, in allem nur Gutes zu tun.

Weiterlesen

Kräuter von Kul Tiras und Zandalar

Kräuter die von der Inselgruppe Kul Tiras und Zandalar stammen und vor allem wichtiger Bestandteil der Arbeit eines jeden Alchemisten der gleichnamigen Menschnation als auch dem Imperium der Zandalari ist.

Weiterlesen

Kräuter Draenors

Wer die Scherbenwelt kennt, wird sicherlich einiges in Draenor wiedererkennen. Leider hat die Zerstörung des ursprünglichen Draenor aber einen solchen entscheidenden Einfluss auf die Tier- und Pflanzenwelt gehabt, dass keiner erwarten sollte, dass die Pflanzen, die er aus der einen Welt kennt, in der anderen wiederzufinden sind.

Weiterlesen

Kräuter Pandarias

Pandaria ist ein Kontinent, der von den Geistwesen aller Art bewohnt wird. Ob es die unruhigen Geister der Toten, die Sha, als Personifizierung der negativen Emotionen oder Naturgeister sind: Sie alle können hier angetroffen werden.

Weiterlesen