Pamphlet-Sammlung der Scharlachroten Bruderschaft

Pamphlet-Sammlung der Scharlachroten Bruderschaft
Eine Sammlung von vier Pamphlete die aus dem Gebiet des ehemaligen Lordaeron stammen und einer Gruppe entstammen soll, die sich als die 'Scharlachrote Bruderschaft' bezeichnet. Teile ihres Inhaltes sind als Hochverrat anzusehen.

Die folgenden Pamphlete, deren genauen Ursprung nicht in Gänze geklärt ist, entstammen dem Kerngebiet des ehemaligen Königreich Lordaeron. Als Autoren nennt sich selbst eine Gemeinschaft, die sich als die ‘Scharlachrote Bruderschaft’ betitelt.

Dieses Material ist für die Verwendung als Studienmaterial vorgesehen und darf unter keinen Umständen ohne den Kontext dieser Einleitung weiter verbreitet werden. Die durch diese Pamphlete verbreiteten Meinungen sind als Hochverrat gegenüber den Kronen Gilneas und Sturmwind anzusehen.

Verräterkönig

Der aktuelle König von Sturmwind gibt vor, unsere Interessen zu vertreten und sich um uns zu kümmern.

Tut er aber nicht.

Anduin Wrynn ist seinen Namen und sein Erbe nicht wert. Ihm sind die Untoten wichtiger als seine lebenden Untertanen. Er hat uns alle verraten.

Der junge König hat sich mit Sylvanas Windläufer verschworen und einen Pakt zwischen Menschen und Untoten geschlossen. Das Treffen im Arathihochland war nur zum Schein, um Sympathien zu erwecken.

Ihr habt die Leute sagen hören, das die sogenannten “Verlassenen” von der Banshee getötet wurden. FALSCH. Es gab kein Massaker, aber Anduin will, das Ihr das glaubt.

Wozu diese Täuschung? Weil er will, dass uns diese Monster LEIDTUN. Er will sie zurück in unsere Leben lassen. Er will, dass wir das Land aufgeben, um das wir so hart gekämpft haben.

Lordaeron gehört den LEBENDEN. Es ist unser VERMÄCHTNIS. Lasst Euch nicht von diesem FALSCHEN König hereinlegen!

Die Scharlachroten Bruderschaft muss der Herrschaft der Marionette Anduin ein Ende setzen. Schließt Euch zusammen und erhebt Euch gegen diesen Verrat!

Der verfluchte alte Wolf

Wir alle wissen, da Anduin Wrynn sein Volk verraten hat und es nicht verdient, König zu sein. Das sind UNWIDERLEGBARE Tatsachen.

Wer sollte also dann König sein? Aktuell gibt es darauf nur eine Antwort: Genn Graumähne.

Ja, wir müssen einen ungeheuerlichen Gestaltwandler unterstützen, der wegen einer Nachtelfenseuche dazu verflucht ist, sein halbes Leben als Bestie zu verbringen.

Warum?

Weil Graumähne zwar viele Makel hat, aber die Verlassenen HASST. Er will die Banshee TOT sehen. Seine Ziele stimmen mit unseren überein, und er hat die Truppen, um sie umzusetzen.

Es wird Euch nicht leichtfallen, Eure Abscheu für die Worgenbastarde zu verbergen. Doch für eine gewisse Zeit müssen wir das tun, Brüder und Schwestern.

Sobald Lordaeron vom untoten Abschaum befreit wurde, wird die Scharlachrote Bruderschaft die Sache ZU ENDE BRINGEN und dafür sorgen, dass dieses Land nur ECHTEN Menschen gehört.

Die Möchtegernkönigin

Wir wissen alle, dass Terenas Menethil der letzte wahre Herrscher Lordaerons war. Überhaupt war er der letzte große König in GANZ Azeroth.

Bedauernswerterweise wurde er von einem Sohn ermordet, der vom Untod besessen war. Der gleiche Prinz, der so viele unserer Lieben niedergemetzelt hat und als MONSTER wiederauferstehen ließ.

Und doch wir klammerten uns an die Hoffnung, dass die Dynastie der Menethil weiterleben möge: Prinzessin Calia, die letzte lebende Erbin von König Terenas.

Leider wurde uns diese Hoffnung von einem der Unseren durch eine finstere VERSCHWÖRUNG geraubt.

Obwohl sie bescheiden als Priesterin diente, war Calia Menethil dazu bestimmt, eines Tages über Lordaeron zu HERRSCHEN. Die Menschen dieses großartigen Landes hätten sich erhoben und ihr geholfen, um den Thron zu kämpfen.

Das wusste Anduin Wrynn. Diese Bedrohung seiner Herrschaft macht ihm ANGST. Also plante er, sie auszuschalten.

Der junge König hat sich mit der Bashee persönlich VERSCHWOREN, um unter einer VERLOGENEN Flagge des Waffenstillstands ein Treffen zwischen den Lebenden und den Toten zu arrangieren. Der Verräter Wrynn brachte die Banshee dazu, zum SCHEIN ein Gemetzel anzurichten, das die gutherzige Prinzessin Calia anlocken würde.

Dann ließ der Verräterkönig unsere Prinzessin ERMORDEN.

Doch das war noch nicht Anduins ganzer finsterer Plan. Nein, seine geliebte Banshee erweckte Calia für ihn als Lich wieder… Damit SPUCKTE er geradezu auf das Grab des edlen Königs Terenas!

Warum?

Weil der Verräterkönig von den Toten BESESSEN ist! Er will Calia HEIRATEN und sich so den Thron Lordaerons sichern.

Die Scharlachroten Bruderschaft wird das nicht zulassen! Wir werden den Verräterkönig und seine untote Marionette STÜRZEN!

Mit Tränen in den Augen werden wir den Leichnam von Prinzessin Calia verbrennen. Und aus ihrer Asche wird sich das einst große Lordaeron wieder ERHEBEN!

Der letzte der Menethils

Das Wissen, dass unsere geliebte Prinzessin Calia vom Verräter Wrynn GEMEUCHELT und als Untote wiedererweckt wurde, lässt unsere Herzen schmerzen, Brüder und Schwestern.

Doch gebt die Hoffnung nicht auf! Die Dynastie von König Terenas wird weiterleben!

Es war ein gute gehütetes Geheimnis, dass Prinzessin Calia in den letzten Tagen der Herrschaft ihres Vaters mit einem Adligen aus ARATHI vermählt wurde.

Der stolze Arthas befahl, dass dies geheim gehalten würde, bis er selbst geheiratet und einen Thronfolger gezeugt hätte. Doch dies geschah natürlich nie.

Aber es WURDE ein Kind geboren!

Prinzessin Calia gebar einen Sohn. Jawohl, einen THRONFOLGER des Hauses Menethil!

Leider wurde die Prinzessin bei einem Angriff der Geißel von ihrem Mann und ihrem Kind getrennt. Man nahm an, dass ihre Familie getötet wurde.

Doch lasst Eure Herzen frohlocken, meine Freunde… denn das Kind wurde GERETTET!

Der junge Prinz wurde von einem guten Menschen Lordaerons gerettet und all diese Jahre von den Brüdern und Schwestern der Scharlachroten Bruderschaft behütet. Wir haben ihn an einem SICHEREN Ort, der selbstverständlich geheim bleiben muss.

Wir hatten vor, den jungen Thronfolger mit seiner Mutter wieder zu vereinen. Doch leider ließ der Verräterkönig der Allianz Prinzessin Calia von seiner geliebten Banshee umbringen. Die Monstrosität, die jetzt durch das Land streift, ist NICHT Prinzessin Calia!

Vergeltung wird all diese Monster treffen! Lordaeron ist für die LEBENDEN!

Lasst Hoffnung in Euren Herzen aufkeimen, Brüder und Schwestern. Sobald wir den Untoten ABSCHAUM und die VERFLUCHTEN Worgen in unserer Heimat ausgemerzt haben, werden wir den jungen König entlarven!

Der Verrat Wrynns wird bekannt werden und unser WAHRER König wird den Thron besteigen. Die Dynastie der Menethil WIRD wiederhergestellt werden!


[Wowhead – Verräterkönig]
[Wowhead – Der verfluchte alte Wolf]
[Wowhead – Die Möchtegernkönigin]
[Wowhead – Der letzte der Menethils]
[Die Aldor-Wiki]

Total RP 3 Extended Item-Code (Klicken zum erweitern…)
!vQvZwTnY26Nfot6jecXaP7Mj9YacS7ymelB4EZQxoucx2sn6hwLkbNqwThDFgUJoR1zsEgYOmZVy3V9ExLKmXKtFZpGTu9Z(3V93UKM(MPJNo8n4F72PZ0HDMgU7bDWF27x3)T2)8XRIMoCpmIW(dPFoR42pEVk7(4uTL((4)7PHNCX0Wb9X3Stdp)e6QNJRm8c6796kxVxW0HVTZbtdpA80JMggESC5l7kBoTs)xtd)89hE7F95xF)FT83)CCh85lDB1RcvzzPv5lwEZmT5ZVoUdpK3GHeEBSYKQUn2uy15lV5itfgsjU6Clg4BWaXqtYwCy)CR2mxDR(pE)KGWXNoQ75b)XK(VQxHj5PICRk9iJwD3HDo4Th(29L5fVh2IjMY7nyZpC5ndkmZuAtrow694HCsIE5nZlsxOZNr7VxK1BZYkDjClvf9b)cT8M8KBJTlVjbx8SvFj)jnnQ7sx9fdD1slMSo3wAHAttCMoB5nVtBYxOJs0w6cLyeX6mvAYcAeVB1xZtwy0yDBjL7S8MUPyKDRSfSOKRZZX0l5HvQtJkX30j5y)ptNHpigos2j9sgNIwc(7)0Aw71n2)0YBI02eRo1UJZWuss55ky2tuPSEbt1QVzCR2vAZJWQXgeEpcTv4g5z1Z4HcZcSkXKOxLpdZtzMtFedy5n3rcozwZkTWiYM)Iysx4p(o4t1)tlVzL04dsYt1jwE)EeFGU2dAtKH(SLUMbte2m2NoRYqkpp5wU12tH2LZHqGvK(yzcjISM0R42ymoJYsowC3vFlI2orWGNH(9zjP5AvPt1GYBYEuwI8NQyTEhKKGuY1spUTi9WD5)8xV6nV6ZVgF3LZSHi9ttvWg2ptbZ4FeEl8DA7XMQs1m9GIffCSo(FDcx)8yvQTobJI(XVPTC)Fz393D))c(mZQVGL)ooGt2(L38ki)WW1HfHwd)eNnEEAfc41K1H(51fPZF2u377Mk5eoF1xP5TaH(YgMK)S5T)g3sOMpz5abd5IY124K0YNn13IjsPXKrEVx2i3znJSyN(oZaBW4TwDNTsNMQ95KuuC(AU3fjrwo2EBY1Jqtmw2LPllP4INQyBM1iryC0HKjwLXZqgYDR(gqhm5C224kkrM2EooJXx4B0fjyemZ1MpLN7YblDjodvznBGMgvGjsxJoH8bSg30poZhBZPTtYTcu7J0Wa8JXf0xkajP6ihw4esPSQCoPkadlMYhyfqXwijfrlQaB9(tkxQX0Xtq09Se8XWpL(GkNYzUgceWlRM7IWai0JcghRoon8s4nG16XeCBjBn39jEu1QcspUnoTGS)u(pTbJn65ZP7La1VleZ4KyKvNQOj(OImYvgYtGBdyrSHBloOWpLDpnAVRKq5U9oNs2pMndrwNXCGUIItlvmcs8QVcvGqFvEi3YcQ8bqTP7)pqCxQIKsD()WfyXH4hPYlJ1Cve7QVkOzvo0St7oi84EKhaR5cvKaCsaZLLQ70uuOe04dvEmjn1ldS8YFArQQksIPUUG0lhY4y4eGXd(TFdEfDsQeh2SiLoxUB8NxKxYqVdc6FY4jdDHg04jxTMmAMvF727KYJ(eKbuufcUuoFuWZ3Jht8s6a2fPQMVGMJZRW3Hhtzb5bmmY8DR(s29ZTSlX5HQlEs3NCiwhS9GGJcgEsWqNLKZKyPdvYcgD(Q)NJ7nEyFcyzaeiCZGkkU1Lmj(kYeK5DjbdBfOdLKkpbN9w10k(rCBqcrfP2S7VhYJ8xwG8uMeuKXsXwE3QKGJmtkt1(eBfXoKMOx9VRLwu4XX5qsJmX6O6BYvYCArox)gPfBrWN7)YWN7Tb4ZFyzbgk96eJhKajVLUKIgLXbNjOwxvKExdysnmdj)LnoauDh5Ke3gVrNIIPvWNYlGCtgED)tcgni4SJ6okab4kBPIanKyFnhcLMkInfmntrIIFrPfezcDLYaE0Esqa5feu6WneSYU5wGAzpKOFrlYzyezR(ciXWB2VR22f0MT6BsXbhWgbtgRRaCqIGNDMgSftTpIy)usezosGx03ip92UWIhfhiTggc(Nm(PaKRud)avUu5Q9iogpvuXkdMbrKA4Yezi)JWUkPSoErjeviXqPmvz)MyYiqHgvJaKj8Zhs0K)9CacLYoTAKip9qpwhIW7ggoEnOcEm14EJVymjNXsuTyC)GS(qcLiAUcIGNGVXmYCO2sOUlWHx4XMQ7VVg8GHLQYiwzsId0Qabpz2ZYZtjk425uOln7Gkc8QBev1PAn2VxtCBZJuWTzM1YeQnlKIqf0Qktq0NfAovakMM0K6qIgKpWTDBcMy13MjXaZ4u8h1eIRi2HfrQ0zT6rGGMyAfUsHSSQiTosp3W7exkzBV6o77GMEoYKmcfhs9HjWiaytmMr9hEgH55yYlQwjBgQrXN56AqWW5mLaGRstRP2TdxMzhFWlJ8S)MqEErwLnWocGJa)ulyJPOgYg7zt6sP8mnFuftEAhsmxFZBHlz(cWLU6FbVlST3BDmiKwcATklmfR(36gWeUbXUd)aClpHLYgZ(WJ0ZqdLM8sIHgrViHIkyVKSMCXgkOHOJGwIORMbXrB9ibSpNO)mJ8ZLoMNIyYOZl4azSExIC6N8tJG7CPTsIePNjcGqEIEgf8Mr5iP22WWmwX5xmmCCWiY(sduru3qCj7r5IqSUnHdo4yFoU(UuQEKXXeMyoM7cW6vmFo16v7yhi8FcEjgtAnU)(o(sfznB1xxOp0PCq5j78XOxALVZxVdXrMLzgNK7SSEVJlMqOnOteiwXl0MXJxqx3VWJEIhnY1TPKOppHPiPzIfGOW1R(Fhnz4zuGVPMe2frpwe7Pmfr8xjjWdmdfJt6teRvoFEeCmhRMRfgZG(rAgNKp5bieuep10OdNCn8cA49cgnIPW4BxUj70NcZXYGNLCafucnD1y02e7mfw9iFOiQMUrcX2ez3furjpXn6UJJR3zHYMVNbMvhic1MOdZnqKlY8JSftrmB)lDv(AZxktjv6OUC6o8mUktxUU(9GRVLZO22zMvvLprKDj6ksZ5V9LHFoyn4N)oD34OYlv0UhzhyCP8TDXbxmky42(2azs0ofc3FWfaCLWjrp)lwWX)W2CTIAIbU20uuOjFwPJhyD3nn9gjKCRBEtqPzJVuyGm(kqXkFrcfZ6bkQBfUMuwKrjS6wVenfNTTVHje60FOtwoZbzih8HHQF(SMGwuzbK6tjl0BiLLMwAb1HfcfqnLzAxOrUhyXzzFwt7n9w0Ejbt(lgXS8P1GXHKwh4o(kAvPxc3OaDi2067tBXhVeHoWanu4xu6RFdPjY22Mi9gsxYPksrXKyFE8GebjKqm3zhMOQ0i8Lto(DJde4EcwyMM9pe)swEbDRixmGgmcRrTAkLT1MyPTzdLRrZMyHJccdcdPOnWqCR20YC6bCVJ6oUUAV7ahlwpDUDfsAeEok)nA(Xrfr1WV)PkHT4w0zdqIdFAEUnCdU(z1(fH6Z6nnfoE1)A0hcgYgPZjl(ySamv0e)I2TIr28BKqdtsIGiLRYCgUneXkNHyUCYitK2vlz8pY(3TKR8k6Oy6ynLoFwBdjHwqYsacf92J6sL7j7NFzOP3(s9K9sNBMC8wY5Uu3nMRZEofQj2EtAlr247Xjol48GjaiyW420eM48gIk5sqA4GMU6lL1DERzO8N4Yj3gNXF8)ebyjNEHU(iyAkp7IKqs0wUQAnSj2uHFVlQf1ITQBnqzCWBl4t4H4S(n6mJPCtq6jjlpPS2mUbJwDyM4tYLcY5l)(o(POgSgxrhBEPRuIJKr3zUNpahE1fPK96ZrFuNyPEZAZXVvAlsPhgrxJnM0p0cGkoDn25SQOPdfd)Mle6HDXWIskfij)ZwGhl1wEDh5s)Rmca)yty8RN0vlSEYb1n)43osrjCxfAN1ifebzt54nzYjCLUjJOUmyt(7KZzvhrNii7s2Gbg325JibIOjJn(3veRQTBKZEJUy4Pxm4mI4kJM2dMs(5A4Yo2AdS)44Q2BzKoPXNKVWKmFUZrEMobjZPUamYvMriru(HNse)WFCAKLqnOtL9CIhCUIyTOAsht4Mqof1is56MRFAGTI)t9hrv7CO5GNKujflyMaoEQrd5qZ1EMXNrbdfjYJtDHXjy84GXmSZV8YWo)8lYiITv1RxBAYu2tEB6LTlAGOhcUUPnd5CbiwF)U0pwtLlhOq(3Hk4Ce)46nrU03DCvx4Zl0xOUrAd7d8SruzVlm19Aj5cpWhhZxYNjbW(KOi0NL0scyXkhCIS(clz5PeWkWF6EmtRL6Wj7EATNxzz8vF1a3rkWHY1jvPUq1FiZi(QDtrEc5w2iKEEZ(6b)ZBXSPkR(WGCniqN7RPOmbgH6hW4FsyBlRFwBnNElgQoHFqK85Soe21XBqq4KVROUotDpxpgqUDGq95nBfkVBTwHZN)mj9hYRKvljjnfiycIvCdB(CguS4o4i)pu35g)XU0qsO(zp09iWgU7KZ9uU5Z(ky0PdM4o4d5KIAFC4CbGKmfxSQKA528K1fuU9MyK4JD8fWqdHPkZd(dB2hdqlixCUU0wK(of)iJ9RjlJUJ9(6U9gr4I(v1rkRoiv6QuN0kk4fBp)6(JoXh5gtoumX006nMGwStdp643rimHhDb9Ade2BVpE60WZuz6tlYTdlmzQ0bkm5PHNoAA00WR7pD4()8byKVHg5jutU5FIgCVkAu96qx(9v460f)OC1l9R64IIuBY990GETb7k96keoSlwOI7QGp3ov(l)Eq0FS7fBiSiFsPM(q4y6N873GU(nDizg)EuWZ)JLXfponeICPC)N)2xS8M1ELlCBh(xkICNwFHs9TOXj7NgOFqNspnt3BIXXNmnStNxV7bVUZUlVPtNd37xpC)3IRtVegXjZuVcELUPZkG2D10H)kKSRGaVZE7CWoyrcF(0p4NpCxiK2RCVVi(x1JWb4)ZGPl87xyiEhFbjmx0NCjHJMgchsyF8R)5(Sjle)6KjthUlwVRPFzPfZQa1t59ezsin)UyKhXN1ks6ONxhXhswaXIB9UOtcMggWLVAEXryeRhsOOUwpm)zU26P4XmQA8l8(v0cYO(TYOMpdvgNpV4LR9wBqpLapq3)VFtkEI7HGl4mgDMPRP5jpIED5Yx69nO1Bpq4LHWr9MFb23(WkLK)WhZq7(FmQO4UpUl82dcetk7IIKy7n)s38JlqYH6y(VVlheFzx6ltgs)8kCPd2fU2JhrV6pJGFNpIzWbYBOdVZKCVTWKuLvcNhjZDOWmemfXoFmV3hW5Z8cFmVxxhGa9d2LtagUFtuRD60)Vd