Aufklärung Azeroth – Dämonen

Aufklärung Azeroth – Dämonen
Ein aufklärender Text von Zane "Zesk" Ezask der zur Verständnisbildung zu der Natur und Herkunft der Dämonen des Nethers sich vornehmlich an Laien des Fachs richtet.

Vorwort

Wir hassen was wir fürchten. Wir fürchten was wir nicht verstehen.

Als angehender Druide versuche ich Zusammenhänge „in allem was ist“ zu finden.

Eine Erkenntnis: Wir sind viele. Jeder gestaltet die Welt mit, in der wir leben und das nennen wir dann unser wirken. Viel lässt sich einfach bewirken, indem man zum Beispiel für andere wird und weiter gibt, was man selbst gelernt hat. Daher dieses Buch.

Ich habe mir diesen Wissensstand nicht erdacht, sondern die klugen Leute unserer Stadt befragt und die Erklärungen und Schriften, die ich hierzu finden konnte lediglich auf den folgenden Seiten zusammengefasst.

Inhalt

Dämonen in aller Kürze

Unser derzeitiges Wissen über Dämonen benennt sie als unsterbliche Wesen, die mit der „Verzerrenden Unterwelt“ – Vielleicht sprechender als Dimension des Chaos benannt – verbunden sind. Die meisten von ihnen zehren von Magie und Lebensessenz und scheinen Vergnügen an Leid, Korruption und Zerstörung anderer zu empfinden.

Ursprünglich wurden Dämonen als Völker bezeichnet, die aus der Chaosdimension entsprungen sind, während wir in der Dimension entstanden, in der wir hier gerade stehen. Dämonen sind mit ihren Seelen an die Chaosdimension gebunden und können nur dort oder an Orten wirklich getötet werden, aus denen Chaosenergien entspringen. Sterben sie andernorts, formen sich ihre Körper am Ort ihrer Seelen neu.

Inzwischen nimmt man an, dass wohl die meisten Dämonen einmal sterbliche gewesen sind. Lebewesen, denen anhaltend große Mengen an Felmagie verabreicht werden, laufen Gefahr dadurch zu Dämonen korrumpiert zu werden.

Auch Tiere und sogar Konstruktionen können von der chaotischen Korruption durch Felmagie betroffen werden (macht das nicht Zuhause nach Kinder, ihr verliert dabei buchstäblich euren Verstand).

Nicht alle Dämonen sind bedingungslos Abhängig vom Fel. Das bekannteste Beispiel hier ist Illidan und seine Anhänger, die rein arkane Energien Konsumieren, um damit nicht dem verderbenden Einfluss des Fel zu unterliegen. Ein noch bemerkenswerteres Beispiel ist Lothraxion, ein Dämon der mit Lichtmagie erfüllt wurde.

Auch unter Felgebundenen Dämonen sind nicht alle ausnahmslos einer bösartigen Gesinnung unterlegen. Etwa die Beobachter, die man als neutral bezeichnen kann, zehren von jedweder Art von Magie als Narhungsquelle und ihr einziges Streben besteht darin, die Mysterien des Universums zu betrachten.

Es muss aber deutlich gesagt sein, dass der Großteil der uns bekannten Dämonen unter dem Banner der brennenden Legion bestrebt war, alles leben unserer Dimension zu vernichten.

Herkunftsgeschichte

Überlieferungen nach (ob man sie glauben mag oder nicht), formte sich bei der Entstehung des Universums, durch das aufeinandertreffen von Licht und Leere, auch eine Dimension des Chaos auf einer astralen Ebene, getrennt von dem für uns greifbaren Raum. Wie bei uns, entstand auch im Chaos leben, nur kann man es sich Raubtierhafter vorstellen, was das Wesen der Dämonenvölker ausmacht. An Orten in denen die Chaosdimension die unsere berührte, fielen Dämonen ein und zerstörten Zivilisationen und ganze Welten.

Um ihre eigenen Welten zu beschützen, entsandte das Pantheon – eine Gruppe von Titanen oder Göttern, die Welten formten und pflegten – ihren größten Krieger unter ihnen, Sargeras.

Sargeras jagte und tötete Dämonen Jahrtausende lang. Nachdem ihm bewusst wurde, dass er all die Dämonen niemals wirklich erschlagen konnte, sondern diese sich auf ihrer Ebene schlicht neu bildeten. Nachdem er ihre Körper zerstörte, erschuf er einen Planeten namens Mardum, an welchen er künftig die Seelen der erschlagenen Dämonen band und sie dort gefangen hielt.

Irgendwann wurde Sargeras wohl allerdings bewusst, dass sein Kampf niemals enden würde, solange Leben existierte und so fasste er den Entschluss, stattdessen das Universum zu zerstören und frei vom Makel der Verderbnis neu und geordnet aufzubauen. Er verfasste den einen Schlachtplan um alles Leben aus dem Universum zu fegen, den Brennenden Feldzug. Um seinen Plan in die Tat umzusetzen zerstörte er Mardum, befreite die Dämonen die er dort gefangen hielt und formte aus ihnen die Brennende Legion.

Nach dem Ende der Legion sehen wir uns wieder vor die ursprüngliche Herausforderung gestellt, mit unseren bösen Nachbarn von der Chaosebene zurecht zu kommen.

Abweichungen von der Regel

In seltenen Fällen soll es gelungen sein, Dämonen die nicht als solche Geboren wurden wieder in ihr Ursprüngliches Leben zurückzuführen und von den Einflüssen der Felmagie zu befreien. Als konkretes Beispiel sei Avrus Illwhisper genannt, der dabei half ein krankes Kind zu heilen. Elune erteilte ihm ihren Segen und verwandelte ihn in seine alte Nachtelfische Form zurück. Er nennt sich nun Avrus der Erlöste. Auch wenn es eine enorme Willenskraft erfordern mag, scheint der Ausbruch aus der Verdammnis somit zumindest möglich.

Im Fall von dem schon vorher erwähnten Lothraxion, welchen konzentrierte Lichtmagie auf ähnliche Weise beeinflusste, wie die Verderbnis der Felmagie Sterbliche zu Dämonen macht, wurde dieser wieder in die Lage versetzt Selbstlosigkeit und Mitgefühl zu zeigen.

Illidan letztlich hat sich und auch andere Dämonen unter Aufbringung erheblicher Willenskraft befreit und mit der Speisung reiner arkaner Energie eine Art neutrale Splittergruppe geschaffen.

Schlusswort

Es gibt viel was wir nicht wissen, oder nur zu wissen glauben. Hinter dem allseits gefürchteten Verhalten der Dämonen steht scheinbar der Einfluss fundamentaler Kräfte, den selbst Götter nicht gänzlich zu handhaben verstehen und über jene wissen wir noch viel weniger.

Zumindest scheint hinter den zahllosen Prüfungen, die uns das Leben stellt ein stabiles Gleichgewicht zu ruhen, welches uns überhaupt gestattet, zu forschen zu leben und zu wirken.


Verwendete Quelle: Wowpedia

Total RP 3 Extended Item-Code (Klicken zum erweitern…)
!LQ12YTros2)L5PUNqxPKS1O3OUZ26IBvsY74OdAbYcKfgwx4cGYSB6Wm6)H91j29f9n4N0B8pP)s28KjqrszPz2OxFrISkua5LtEYmbQUB392UxTn9VTATF3RA1nzR9B92w70A)9EZHJoRUt3R2HgrsNRWptR6)jv9Gr5kTTUC4Nsv6IQsCNB)7Dto(6Ujx0H(MVBYLhJREjDLRUgF)82Y1p)KUx9Mw71n5WB7Ey3KpqZ)UVL(67BlYbMQ)JUjFz8b9)6x2C8xN9tFjRf952yvN)iw1zp0EQ2w5Z(YMzT4bSnnGJN)ijk6s6IBtxKUSPy4bDk9A7avF9V0(MJo)KRV46Z(7)sBB)SBuw96hdP3DWEB36Gw79MV(DpZpF3jj3E6nTV8KF5UoRFEL1mTQ0RYp0QvJWJCWB2vwRSDir4(QYzp8rvPE2dNmv5grIYoFLuAYQUIA1Vk)GT4)8113E9VSj99v01oLzQCFu7(tjsKabb7b5V8kU7(BT7w7scPDsL1lR6ShwF2djBm7HwqlEPHhnRZEWq)xLNRTZE4DZFYov)SPyNxBkoxBhvxoW7gQD9Zm9Z8p)r371E029MOPhGC6qc(mSVPqaUrpuN)Sj5nV2KK0plV25EbTEFYqTjBP(ZyLHNDNx3Z26f8SngF21(bdPkzkNdk3eLJ(bUYaY6cJujjHFyLlS8OkHHKSjARZRZWGj1VDoDBfzTOlWgQJT1MuTmS6(z0NOhJaP1ovrHUmB(J0GN9WF87)3r3Bryrmo)F87)ZzpmTMeadnBYkCIHH32r6YsFPXDqqgD0qOLXOZ1Ky)tAE1jhoz08Asotn0J9bDo9XcJFnboXdI1MCDpOE1yssXYtqog1X3nvvY30fg)i22CpTy0to)rNZdbakM2usoq6d90Y44vkfAvHQeAd9Pd1g3y(HHLfgmsq08mNgKbc25znW0dclBr4jWPZ7HLJWFABPh(ppjlhRYWWjT0PPHEizRzZvhilzQEAO2XbucBg86KGRWQf8LABkj7y9CvqKkdMTr51m()cDTxhSdy1s8Qupu1bw1qF06ze)tGSSXQsrbwZapBr4XW2RmJ2UWdtlvf5w1WFKAgMZdH47HNIU5GQ8HAzCjW(W2tbinupGWX(nEbI3)phlT7RhlTZlel9VKzIJVUtamKLCkjUMHWZig(zpm)PEC8rZKq4paPbqsJPZXgAsj6bZadEDlmEegoaFPqN7XcyTbtZDqZNqiDo85p(9)lbPMRfNSBSv3pgEYlZXgYa6mc5g99JYuvowGuSaXtbfa3RwwaeQbihlheu23WnAYyvzQoZ2CTlvdn6ag4ceLrausrMgUeXitXmy0KwmSC(tmIrXOntkPUVRYARh7zXJFIpcgN5FtYelHowHMqxmEjMI7SKQo)PYamAsTLL(fwCw5VF(3YhHjONEkSqLAF0gRQDbBmBrsxyM0LEAUdOByoqi68hHwNgOmAOxoE1hdbCbwHL5FqCacQTkWwgzuxsyf(n2TBeRBIMOac2kwEFUuouh9ySDB08VjuAL1ausPbM9qLGcOlET1hO7gj2RHAYiZuNt0wrKdgeEs4fJ(OL8UnwedSiBaIbcTisTo4JkP1ZTgIHTfYDWIavbbnFZoMfKcwqKRBxOIL6AHnRC6edqm4AMIcFGuuXXfebajSvz5XyKi2CHvKGAfQC2a3exnupr4ed4AasNeJ1eLvXfeXo3H2Q5)p0tDPUSbPEQoVqq5uuIQNneP1y3Yjkmm2ZisQmoDsATfQpaTleUraPxqjgGfa3sMajXAng)TgopHe4unubchQasVTEecq4jj6LxuSsFYv5JMTLdNcsXcXVN2BRgWYQS2ZE4hkuSYijfff7J1zeuGgFjNQ7DiMZUg71ytqUOcPuAhdnPKOtbSp2tWv6ABiANJf(rw9UsMyqI(9G(EuUGYHu0Mlh8sT7XvnygcDSGfFobitzncuwuwF9YzzLGldsB2jp3KQIHeonxnr7qDi2yKp5bHR1osQLUbLdJDDbCcWTIu5PkoKmyy488Fgwoa)z7hvVYau9xGB9uipW3wdwAYqHagK8zVxp5ZURK85eiALvsngfAuJHJCw0SXj(BuAwDVG6sXQ(vYBVgd(Jg3aYGL9lGShaaukZ5pLJIKy6YLGES8YYFKwz1ilXvvUSFKWiLQScXRblnyzN)nNYICHC8a9uLmpUyo0c9Xj(jQGN4qDvpaax4BKa(CUeTAVfrZnu3a)taG1EwkO)HoDIuqyBGlxoTeprxPSOeF3)zTMfCgBWGzsQNk5Tt8wPeXEaDjreeFxuQU83aLcdsy)8DLgUK3cN4UrKLkuunQIfLZXOcvpPeHAFK21X1sbOzdPgl7NbMhV2Kh(ovDWce)k(IGVIrJhs3ouecnAlxvldmVqpKjbG(qQgC5kyKHVZTubXHA9wkng0hs5yFDqF(UIUU40ZKsUOp05ORVA9Zp5IloTZnNCuNBBF8jxCt7ohZ1EH(Eb()nVo(FVxO4RxSNoUOR5)ZECG1aDmbTWs9dv9ILqdh2qIuM1qc5hZdYA0pgssbkejjfZIXd4eKaxNXi2N5MxRHoLzkbJVPKZ8rwxHsLXDxiriHYHiBlNxn06G(vlgJlcoedPCa2ZKlOOX14C1wP4XaRFrS1cgKmK4Zg0tXbe3OQl4(60bfJgXAlknjkmMIMLMrcRfkBye3jeBgH0jgiAo75jwXm1ag495k0tiHJkJTUW2KpiPztxUU3phl)Iil4mnBa64MYrKIKyq9lwItQuAPJtls(95pLrpi8GgPYHvs9hm7tdfqYRWhnF2KBCQy(tEedvLt1s7IXIjlIfROb3fgPC3y4nHcN)KFkRYWys2sGGyf)9QsFMgYlxkT4OpJsdpwh8y3AiJpMmbiEgv5fzjByxIlLGlJs54beHj)vEAdLfo0o)BGNG(47Si)ITHqGlpNMZeLfvA6ynl(fIMKiEISFsTFRKm(NOAx8iVFjkrnN6YFdqD2pJHBMScUP3AUzyo7rd9L0PrSSSfZyPrxWeWlQ6KCn9ZYvCCR0l4AR2nQRjSKdjcfkYbcCZe5s8fLBGehtEQw2hJg5uSdRu15c8WAbbGd2e6FiiVNuwTxOsa0dzpSP1fRjL)r9Aj1wHhze1XXapkoHv2yfSSBDHYTk0Shh4jvKGhsQnhT0keyu9l5sRTDSOb4jCqiBJx4mJL(YnIIcMCn(JghHJdcENI6tAjRFiHWeIWivm3W5QdTRr3)xPAjqjD6MspjOiA3wl6SuOdb6Ln6ctHx59PAPvxogOHPucyI28gW8aliJ4c6UunshtYDVumvPXf8Ps8PUYMwIEtiqW06EQAPUblNykkAPHWE8lShCGEzCox8xrtEUGogATP47e0bOMK1ct2HlL)KQekDA9qU4T3(6jVEZkjVanIBjuvGHdo9BviTqXukad0ildlfRCdMd73c2(JVlEk1eDiVeakAOd52yno0WUuQvu5I1givMZjpzlZj89y3sS4bNMb(ClSCQMjgPqlkfqKDE52WPVtzUPLMKIuT0cp2KokzbqPC9OcDEPuRi(nebk7v5Y90iTFkr9tRXoAe6zAuf2oO)07dKSz68g()VERF5An6WMaWnZiI5pMZb7uauUKFKgACxcK65EMZQPEzh)uSb6mDVkw)J7yr0McOcxv6k7SXsGyYqm)P(JMwpa5bBcTcYEzOzK5p5wKhErVFsAmGS4yjENCjg4rwI5ZTCJfoeO2(ZwGFO2PMKr3at1qz)IwlmZHU)OgNhes(oYQkhH56DCVcybZOYzLqxYoXGxuGlGNC(KMD6yX2isXMtqzvHbfIGcnYP4REfxOD(aULxsfjaFJTjWsug3QnaUPoqAuiPmpBob98yJKLMFMObHleDzD0LyxmqvuWH7ifBGNBEIr1LCrLRnlS3w(WS2U21ZwlzUClrVPkky6nxfd)Nsnys6hYIwm)BSlwO(rRUCw0f14rlqfdoTzs(fSjus3aR05xtgkYHsClEBGnF5w)40P4XB2UrdY12tRdDWYPhNyI0olZm)mOuYs7UYQBXrry)Ld5U4852vr48KFHc5Fapmrg6bca76n1iPz4iTjsLDPXtCCewppMuXeBNE)xNr(TRWi3SHa5yLKIqYunyJ6fLeh3L(VRpR21d6zLDOa(GmTO72NJpc82HjDXo4MmMm18dBJv4Z78GTzRhI4oU91qBVWopo3G6ehgkLK7fsHMn()h)3Qp37n99edR7xqF70v89QQgTEko6Ym2cSE)kYtTs3C)Tx38V)l0n3kNqgZSIgKXzFihPZSV)CNMW7J(AnTUHMt49mlS)6H(7Oq4Znl1omfarCfEMAoESwC8Y9O9fPk7vAqH3RqEFZ5G5EkBKKOzJDgq(tuxizlXnEND(Jd4Gfz3YdhytOM(gfy48hlNk4nMjKGx4CAkx6i1ciLWrf8p4KDr9tSf82afSq6sc9Bzp)hxWH0WbL1ygqMcvwEEfprVN4fhWjPIDBWjY5I2c5vK8ZbwCQ0oQUAWfEgFKcd1tmnzFT1z6feoUWCXkqMQESpCKCKHaSaC9vv2WotIVT8XWjEt5S2(tIMbuC7TEDS4FB9RV(ONHhXbP)Z8gbfoA27XPPuMYDdj34GLNKVKBkh9xZ8(XUd2CZjvtgRtnQnOsVsRk2OFvXMtmJmBYh1)F9dHBp7HFan8aDBJn(XVgow4)nVYaRFdDXW7mWHDoJvYDF7Eql9Dto8O3bAVKdXlYqYvT7MCC1OAalXDF)NoTBYzek92QQCVz85AfHI7MC6nD71nj5OWlhX2yyhtUit5VDkzppVEOMUClCzs3DECXpfU6oX5ex8kkJOk)c0mcjdxJxLcEHX7LrNBdlrsv5Don(qYT4N8RBHU5fVWKYVHhSq)jxw1KUO5gNC)N)EHGQCFXxgeVSW0)O(69DJ)nH8GktUB5xpKJoUBsR3U5w7VzRTN9qRDoO1(hS3BiP7q6)zuEH1p2OBNtLt3n5Esi2U5nkj5OxyiP3tQ0g7UrlA1Vp8gTKK881y39pax)IRHibz5ORHSCDh4jU8dDVAlYfCh)lYOLSl9RoDt27xXhUH(a7SzN8XN0nH3oyv4LtjCQE3Q)vFOmb5Tb5V8rTB0Fj8wHe4VMwBd7cpreLsPXr3YCwie4Xd5kLhdIJgJB423rpY7s1vApLWZfZAsfKuQZkcNFlQgrTyRrpLQbG(LL30o)ge2mbM29j97Ue8o5CbPw4aSzltpbl)sV(nH99ikkmOIg(p3MHlVVn(YDxHFEpU0EBrw0JUHFRFoHcvWxpglDRTOH3Hm1MYp)PcQQXpHmCFAlsG(apj)8jCqYH4NhXRXnKhPDpNCK2b9kzK1m2ter1fo4JC6(1wJ)3Uq)zDoEtnG6rET2hjQh72IBiG4RLWdVCy0bOKVB3)3p