Die Wollmesse

Heute findet die offizielle Eröffnung der neunten Wollmesse auf der Burg Hohenwacht statt!

Fern von Sturmwind, mag die Anreise für mancher wohl beschwerlich sein. Doch all jene die sie in Angriff nehmen können möchten wir herzlichst dazu einladen heute und die folgende Woche mit uns am Marktreiben zu Speis, Spiel und Trunk auf der Burg Hohenwacht teilzuhaben.

Besucht uns auch gerne an unserem Stand, stöbert in den Auslagen oder versucht euer Glück mit einem Los der Buchlotterie!

Anderson Monatsmarkt

Heute findet der erste Monatsmarkt in Sturmwind statt!

Wir möchten alle Besucher der Stube und jene die diese Zeilen im Zufall lesen herzlichst dazu einladen heute und morgen mit uns am Marktreiben zu Speis, Spiel und Trunk nahe der Altstadt teilzuhaben.

Die Angebote der Stube zu diesem Markt können hier eingesehen werden.

Neuheiten und kommende Märkte

Die Märkte und Feste des Frühjahres fanden ihren Abschluss. So auch die Greifenauktion bei der das Skriptorium mit einem Stand vertreten war.

Doch die Märkte für den Sommer des Jahren stehen unlängst bereits fest. Den Anfang wird der Anderson Monatsmarkt in Sturmwind machen. Sowohl am 26 als auch am 27 des sechsten Monat wird das Skriptorium mit einem eigenen Stand dort vertreten sein.

Zwar in diesem Jahr später als sonst, wird aber auch dieses mal die Wollmesse in der Markt Hohenwacht nicht ausfallen. Eine gesamte Woche, beginnend am 12 des siebten Monats, wird auch dort die Stube mit einem Stand zugegeben sein.

Wer jedoch nicht so lange warten möchte, sie oder er wird womöglich zuvor schon unter den Neuerscheinungen seit letztmaliger Verkündung fündig werden:

Herbstmarkt und Neuheiten

Kommenden sechsten Tag dieser Woche wird in Seenhain der Herbstmarkt stattfinden und die Stube wird erneut mit einem eigenen Stand dabei sein. Daher sei jeder Besucher der Srube herzlichst dazu eingeladen uns an jenem Tage auf dem Markt zu besuchen und sogleich an den zahlreichen Ständen zu stöbern.

Natürlich gibt es auch Neuzugänge zu verkünden. Diese sind:

Krönungsfest auf Hohenwacht

Das Haus van Haven lädt Azeroth zur Teilname an der Krönung von Melinda Seditha van Haven, zukünftige Marktgräfin von Hohenwacht, ein. Auch das Skriptorium wird diesem Spektakel beiwohnen und im Markttreiben mit einem eigenen Stand vertreten sein. Dabei wird erstmalig die Buchlotterie stattfinden, bei der es die Chance geben wird, Bücher aus dem reichhaltigen Sortiment der Stube zu gewinnen!

Wir freuen uns auf das Wiedertreffen mit bekannten Gesichtern, als auch das kennenlernen Neuer. All jenen, die nicht vermochten die Reise in den hohen Norden auf sich zu nehmen wünschen wir einen angenehm ausklingenden Sommer in Sturmwind.

Sommermarkt

Mit Freude vermag das Skriptorium den Termin für den nächsten Markstand verkünden zu können. Ab dem neunten Tag des siebten Monat wird die Stube für drei Tage in der Grafschaft Cordberg in Lordaeron zugegen sein um den Sieg wie die Befreiung der Grafschaft mit allen Anwesenden auf dem zu dieser Zeit stattfindenden Sommermarkt zu feiern. Erneut, auch wenn Lordaeron weit entfernt von Sturmwind ist, hoffen wir viele bekannte und auch neue Gesichter auf dem Fest begrüßen zu dürfen.

Neuheiten und Neugigkeiten im April

In genau einem Monat wird erneut der Markt am See durch das Haus Arseid ausgetragen. Ganz im Motto des Frühlings, wird auch dieses mal erneut die Stube mit einem Stand auf dem Markt am Frühlingssee vertreten sein. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen, sei es um in den Auslagen der Stube zu stöbern oder all die anderen wunderbaren Waren des Marktes zu bestaunen.

Seit letzmaliger Verkündung haben abermals neue Schriften in das Musterarchiv der Stube gefunden. Stöbert nach belieben!

Des weiteren, jedoch eingeschränk in der Ausgabe an Trägern von Hocheitszeichen der Allianz auch die folgenden Schriften:

Stände auf Märkten

Heute findet der Markt am Wintersee statt und wie eh und je, ist das Skriptorium mit einem eigenen Stand vertreten. Wir freuen uns über eurer aller Besuch!

Ebenso lädt die Schreibstube jede lesefreudige Seelen zum Lichterfest auf die Burg Sturmlicht am siebten Tage des dritten Monats.

Wintertunier

Für die Dauer des Wintertuniers auf Bärenfels bleibt die Schreibstube geschlossen. Ein Ausweichtermin wurde auf den Montag der darauf folgenden Woche gelegt!

Wenn auch die Schreibstube nicht mit einem eigenen Stand dort vertreten sein wird, wünscht die Schreibstube allen die nach Bärenfels aufgebrochen sind dennoch ein vergnügliches Tunier und hofft alle Interessierten, die wir diese Woche vertrösten müssen, mit spannenden Geschichten kommende Woche wieder in der Schreibstube begrüßen zu dürfen.